B A R O C K O. D E - Reitkunst-Accessoires

...aus Passion und Liebe zum Pferd!

FAQ

Kann ich ein Gebiss umtauschen?
Wann passt die Kandare - wie ermittle ich die richtige Größe?
Langzügel - wie ermittle ich die richtige Länge?
Welche Zügellänge ist die richtige?
Kann ich mir mehrere Artikel zur Auswahl schicken lassen?
Cavecon - Kappzaum mit Gliederkette
Allgemeines zum Kappzaum
Kappzaum mit oder ohne Naseneisen?
Semikappzaum mit Gliederkette
Semikappzaum aus Leder
Semikappzaum mit Bügel
Semikappzaum Barocko SOFT, Reithalfter mit Ringen etc.
Wo ist der Unterschied zwischen STANDARD und DeLUXE?
Wie wird der Semikappzaum in den Zaum eingeschnallt?
Ich möchte von meinem Widerruf-Recht gebrauch machen. Wie läuft das ab?
Ich möchte etwas umtauschen. Wie läuft das?

Semikappzaum - so wird er eingeschnallt!

Welcher Zaum ist der Richtige für mich?

Akademischer Zaum Semizäume Semizäume DeLuxe Trensenzäume Kandarenzäume Hackamore-Zäume aus Softleder
-Zaum mit Stirnriemen
-inkl. 2 Paar geschl. Lederzügel (in unterschiedlichen Breiten)
-inkl. Semikappzaum
-Zaum ohne Kehl-, Stirn- und Nasenriemen
-Zaum ohne Kehlriemen
-mittig verbreitertes, weich gepolstertes Genickstück
-extra Schlaufen in den Backenstücken für Nasenriemen o. Semikappzaum
-optional mit Stirn- und Nasenriemen erhl.
-Zaum mit Kehl-, Stirn- und Nasenriemen
-inkl. 1 Paar geschl. Lederzügel
-extra Schlaufen in den Backenstücken für Nasenriemen o. Semikappzaum
-Zaum mit Kehl-, Stirn- und Nasenriemen
-inkl. Riemen für Unterlegtrense, abnehmbar
-inkl. 2 Paar geschl. Lederzügel (in unterschiedlichen Breiten)
-extra Schlaufen in den Backenstücken für Nasenriemen o. Semikappzaum
Zaum ohne Stirn-, Kehl- und Nasenriemen
VERWENDUNG:
-für (Trensen- und) Kandarengebisse in Kombination
mit einem Semikappzaum
VERWENDUNG:
-für alle Trensengebisse
-für alle Gebisse, die mit 2 Paar Zügeln, jedoch ohne 2. Mundstück, benutzt werden
-für blanke Kandare
-als Riemen für Unterlegtrense
-für gebisslose Zäumungen
-als Blindzaum


VERWENDUNG:
-für alle Trensengebisse
-für alle Gebisse, die mit 2 Paar Zügeln, jedoch ohne 2. Mundstück, benutzt werden
-für blanke Kandare
-für blanke Kandare mit (Semi)Kappzaum
-für gebisslose Zäumungen
VERWENDUNG:
-für alle Trensengebisse
-für alle Gebisse, die mit 2 Paar Zügeln, jedoch ohne 2. Mundstück, benutzt werden
-für blanke Kandare
-für blanke Kandare mit (Semi)Kappzaum)
-für gebisslose Zäumungen mit zusätzlicher Führung über das Nasenstück
VERWENDUNG:
-für Trensengebisse
-für alle Gebisse, die mit 2 Paar Zügeln, jedoch ohne 2. Mundstück, benutzt werden
-für Kandare mit Unterlegtrense
-für blanke Kandare mit (Semi)Kappzaum
-für gebisslose Zäumungen mit zusätzlicher Führung über das Nasenstück
VERWENDUNG:
-für gebisslose Zäumungen

auch geeignet:
-für alle Trensengebisse
-für alle Gebisse, die mit 2 Paar Zügeln, jedoch ohne 2. Mundstück, benutzt werden
-für blanke Kandare
  MÖGLICHE ERGÄNZUNGEN:
-Stirnriemen, glatt oder verziert
-1 oder 2 Paar Zügel
MÖGLICHE ERGÄNZUNGEN:
-Stirnriemen, glatt oder verziert
-Nasenriemen
-1 oder 2 Paar Zügel
-Riemen für Unterlegtrense (Semizaum)
MÖGLICHE ERGÄNZUNGEN:
-2. Paar Zügel
-Riemen für Unterlegtrense (Semizaum)
  MÖGLICHE ERGÄNZUNGEN:
-Stirnriemen
-Ganaschenriemen
-ein oder zwei Paar Zügel